Definition Nachschwärmer

Nachtschwärmer, der = Person, die sich gerne bis spät in die Nacht vergnügt (Dudenredaktion, o.J.).


Obwohl diese Definition eines Nachtschwärmers eher scherzhaft und umgangssprachlich verwendet wird, beschreibt sie den Kern der neuen Tanzinszenierung sehr gut. „Nachtschwärmer“ spielt in einer Nacht in einer Bar und zeigt sich mit all den Emotionen, die während eines solchen Abends auftreten können. Es treffen Menschen unterschiedlichster Charaktere aufeinander, die in dieser Nacht gemeinsam oder allein Höhen und Tiefen durchleben. Die Bar nimmt die Nachtschwärmer mit auf die emotionale Achterbahnfahrt aus Euphorie, Ektase, Erotik und Aggressivität, aus Zusammengehörigkeit und Einsamkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: